Freie und unabhängige Wählergemeinschaften in Aldenhoven, Inden, Jülich, Linnich, Merzenich, Titz, Vettweiß und Piratenpartei

Erkelenz_Aachen_Aktivisten dringen erneut in Tagebau Garzweiler ein

Erkelenz/Aachen. Obwohl sich die Protestcamps im Rheinischen Revier weiter leeren, waren die Protestaktionen gestern noch nicht beendet. Am frühen Morgen drangen sechs Aktivisten in den Tagebau Garzweiler ein und ketteten sich an Förderanlagen, wie die Polizei mitteilte. Kurze Zeit später seien weitere 16 Aktivisten in der Nähe eines Braunkohlebaggers gemeldet worden. Alle 22 Menschen wurden in Gewahrsam genommen. Das Aktionsbündnis „Ende Gelände“ kündigte gestern an, Anfang November erneut im Revier protestieren zu wollen.(gego)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *