Freie und unabhängige Wählergemeinschaften in Aldenhoven, Inden, Jülich, Linnich, Merzenich, Titz, Vettweiß und Piratenpartei

984 000 Euro für Schulsozialarbeit

Kreis Düren. Das Land NRW unterstützt die Schulsozialarbeit im Kreis Düren 2016 und 2017 mit jeweils 492 000 Euro. Das teilen die SPD-Landtagsabgeordneten Liesel Koschorreck und Peter Münstermann mit. Insgesamt stellt die Landesregierung in zwei Jahren 47,7 Millionen Euro für die Förderung der sozialen Arbeit an den Schulen bereit. Einen Beitrag in Höhe von 19,3 Millionen Euro müssen die Kommunen leisten. „Bereits heute sind 99 Prozent der Fördermittel abgerufen worden. Das ist eine sehr gute Nachricht und zeigt, dass sich das Engagement von Land und Kommunen bei der Schulsozialarbeit zu einer echten Erfolgsgeschichte entwickelt hat, von der alle profitieren“, bilanzieren die Abgeordneten in einer gemeinsamen Stellungnahme.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *